Menü

Besondere Merkmale

FRÄSKOPF 0,001° x 0,001°

 

  • automatische stufenlose Positionierung

  •  

  • Hohe Stabilität durch extrem groß dimensionierte
    Klemmung (Ina YRT-Lager)

  •  

  • Steifigkeit durch Stahlguss Gehäuse

  •  

  • Hohe Drehmomente bis 1.940 Nm (S1)

FRÄSKOPF
8.000 – 15.000 U/min

 

  • automatische stufenlose Positionierung

  •  

  • Simultanbeartbeitung

  •  

  • Hohe Schwenkgeschwindigkeit durch Torque-Antrieb (360°/s)

  •  

  • Hohe Drehzahlen 8.000–15.000 U/min(S1)

  •  

  • Schneller Werkzeugwechsel

GUSSAUFBAU ALLER MASCHINEN
DURCH FEM BERECHNET

 

  • Konstruiert nach FEM

  •  

  • Höhere Steifigkeit und Dämpfung

  •  

  • Unempfindlich gegenüber kleineren Kollisionen
    und Werkzeugbruch

  •  

  • Vibrationsfrei ohne elektromechanische
    Kompensationssysteme

LEIHKOPFSERVICE

 

  • Austauschbarkeit aller Fräsköpfe gegen einen Leihkopf

  •  

  • Nur kurze Ausfallzeiten an der Maschine

  •  

  • Reparatur des Fräskopfes im MTE Servicezentrum in Montabaur

  •  

  • Prüf- und Testprotokoll nach erfolgreicher Reparatur